Nürnberger Str. 7
91301 Forchheim
Google Maps
Tel.: 09191 169220
info@meininghaus-friseure.de
Dienstag ..........
Mittwoch .........
09 - 18 h
09 - 18 h
Donnerstag .....
Freitag .............
09 - 19 h
09 - 19 h
Samstag ..........
 
08 - 14 h
 

Seit 20. Oktober 2014 haben wir neue Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag und Mittwoch: 09 - 18 h
Donnerstag und Freitag: 09 - 19 h
Samstag: 08 - 14 h

Eröffnung unseres Bamberegr Salons

Am Samstag, den 20. September 2014 eröffnet unser Salon in der Hellerstraße 1 in Bamberg.

Hier finden Sie die ersten Informationen auf unserer Bamberger Seite: www.meininghaus-bamberg.de


Meininghaus Friseure spendet Tageserlös an KJR

Meininghaus Friseure Spende KJR

Forch­heim, 20. Mai 2014. Zehn Jahre Mei­ning­haus Fri­seu­re. Grund ge­nug für Salon­chef An­dreas Deis­sen­ber­ger, das Fir­men­jubi­läum zu feiern - aber nicht mit einer großen Feier oder beson­deren Werbe­aktio­nen. Meining­haus Fri­seure zeigt soziales Engage­ment und spendet den Geburts­tags­erlös zu­guns­ten der Moto-Thera­pie vom KJR. "Wir blicken auf zehn erfolg­reiche Jahre zu­rück. Es ist Zeit, etwas zu­rück­geben", sagt Deis­sen­ber­ger und über­reichte am gest­rigen Diens­tag einen Scheck über 2092 Euro an Ge­schäfts­führerin Ursula Albusch­kat vom Kreis­jugend­ring.

"Alle Ein­nahmen vom Jubiläums­tag flos­sen in den Spenden­betrag. Gleich­zeitig legten Kun­den, Mit­arbei­ter und Freunde des Salons noch etwas obenauf", erklärte Deis­sen­ber­ger die Betragshöhe. Am 16. Mai 2004 grün­dete Deis­senber­ger seinen Salon in der Nürn­berger Straße in Forch­heim. Mit gerade mal zwei Fri­seuren und einem Lehr­ling star­tete der Jung­unter­nehmer aus der Friseur­dynastie Mei­ning­haus, einer der führenden Friseur­schulen Deutsch­lands. Mittler­weile be­schäf­tigt Deis­sen­berger über 12 Mit­ar­beiter. Meining­haus Fri­seure gehört zu den füh­ren­den Sa­lons weit über die Stadt­grenze hinaus.

Thomas Streng vom Kreis­jugend­ring freute sich über die groß­zügige Spen­de. "Es ist toll, wenn Unter­nehmer ihre Verant­wortung auch für die Region wahr­nehmen", sagte der Lei­ter des Moto­therapie­angebotes in Forch­heim, dem die Jubi­läums­spende zu­gute kommt. Dahinter ver­birgt sich ein Behandlungs­konzept für Kinder, Jugend­liche und Erwachs­ene, die in ihrem Be­wegungs-, Leistungs- und Sozial­ver­halten so­wie ihrer Emotio­nalität auf­fällig oder auch erheblich beeinträch­tigt sind. Dazu zählen etwa trauma­tisierte Kinder oder Kinder mit Lern-, Leistungs- und/oder Ver­haltens­störungen. In Forch­heim nutzen vor allem Schul­kinder dieses syste­mische Therapie­angebot. "Kinder lernen hier in der Therapiegruppe und Einzel­fal­lbera­tung, gemein­sam mit den El­tern ein posi­tives Selbst­bild und neue Kommu­nikations­muster im Mit­einander zu ent­wickeln, und stress- und angst­verur­sachende Situa­tionen lösungs­orientiert zu bewältigen", erklärt Tho­mas Streng den Therapie­ansatz. "Aus dem Arbeits­all­tag weiß ich, wie schwer es schüch­ternen Men­schen fällt, Wün­sche zu äußern. Eine Hil­fe im Kindes­alter für ein posi­tives Selbst­bild ist wichtig", sagte Andreas Deis­sen­berger.


10 Jahre Meininghaus Friseure...

...eine erfolgreiche Zeit. Wir möchten gerne etwas zurückgeben.

Am 16. Mai kommt der Erlös des Tages einem sozialen Projekt zugute: der Mototherapie des KJR.

Ein herzliches Dankeschön an alle Kunden für ihre Treue, meine tollen Mitarbeiter und Kollegen und an alle, die uns speziell am 16. Mai unterstützen wollen.


Oktober 2013

Wir beraten, waschen, pflegen, schneiden, färben, frisieren und stylen was das Zeug hält.


Impressum > rechtliche Hinweise > Datenschutzerklärung >